Windpark Coesfeld Letter Bruch

Die 13 Anlagen mit einer Leistung von 52,8 MW im Windpark Coesfeld Letter Bruch werden von den im Emergy-Verbund organisierten Stadtwerken Coesfeld und Borken, der Bürgerenergiegesellschaft Letter Wind GmbH der örtlichen Flächeneigentümer sowie SL NaturEnergie als „Windpark Coesfeld Letter Bruch GmbH & Co. KG“ gemeinsam betrieben.  Die Inbetriebnahme aller Anlagen des Windparks erfolgt ab Ende Januar bis Frühjahr 2021. Rechnerisch steigt dann der Anteil der Erneuerbaren Energien in Coesfeld auf einen Schlag von derzeit 52 Prozent auf über 100 Prozent.

Seit April 2021 beziehen die Städte Borken und Coesfeld zur Versorgung ihrer Gebäude regionalen Ökostrom aus dem Windpark Letter Bruch. Die Übergabe der Zertifikate an die Bürgermeisterinnen Eliza Diekmann (Coesfeld) und Mechtild Schulze Hessing (Borken) erfolgte im Windpark (siehe Video).

Mehr erfahren    Video

Bikesharingsystem Mietfiets

Seit Ende Oktober 2019 bieten wir Ihnen in Borken und Coesfeld das Bikesharingsystem Stadtwerke Mietfiets an.

Das System ist einfach zu nutzen und es macht Spaß, mit den Pedelecs zu fahren. Unsere Mietfietsen sind rund um die Uhr verfügbar und eignen sich perfekt für Besorgungen oder Freizeitaktivitäten sowie für Berufspendler oder Touristen.

Mehr erfahren

Online-Planauskunft

Städte, Kommunen und Bauträger können über unsere kostenlose Online-Planauskunft schnell und einfach Zugriff auf Leitungsinformationen erhalten. Unser Tool ist bei der Stadtwerke Borken/Westf. GmbH und bei der Stadtwerke Coesfeld GmbH im Einsatz.

Mehr erfahren

Neuigkeiten

Windräder

Einweihung des Windparks "Letter Bruch" am 04.09.2021

Am 04.09.2021 wird der Windpark vor den Toren Coesfelds mit einem Windfest eingeweiht.

Windpark für die Energiewende entsteht in Coesfeld

Aus Wind werden zukünftig 125 Mio. Kilowattstunden Strom im Jahr erzeugt.

 

Gruppenbild Thomas Abels, Mechtild Schulze Hessing, Ron Keßeler, Heinz Öhmann und Thomas Stallmeyer

Neuer Geschäftsführer tritt seinen Dienst an

Ron Keßeler hat zum 1. März 2020 die Geschäftsführung der Unternehmen im Emergy-Verbund übernommen.

Startseite Suche Kontakt